Am 1. Mai 2021 wird die Starzlachklamm für Besucher geöffnet. Damit alle gesund bleiben, gelten beim Besuch in der Starzlachklamm die allgemeinen Vorgaben zur Hygiene – und auf Grund der Abstandsregelung ist das Begehen der Klamm nur im „Einbahnverkehr“ erlaubt, ausgehend vom Parkplatz in Winkel in Richtung Alpenblick/Alpe Topfen.

Bei Einhaltung der Regeln des Freistaates Bayern zur Kontaktbeschränkung sind auch Gruppenbesuche möglich. Der Besuch der Starzlachklamm mit Kinderwagen, Fahrrädern oder Rollstühlen ist nicht möglich.

Ereignis- und witterungsbedingt kann es jederzeit zur Schließung der Klamm kommen.
Auskunft erteilt der Klammwirt unter Tel. (0 83 21) 88 9 88.



Starzlachklamm geöffnet vom 1. Mai
bis einschließlich 1. November

Die Starzlachklamm in Sonthofen ist ein Naturerlebnis für die ganze Familie, das im Jahre 1932 vom Sonthofer Baumeister F. X. Ammann erschlossen wurde. Vom Parkplatz in Sonthofen-Winkel geht es in 20 Minuten durch den Wald zur Klammhütte. Hier ist der Einstieg in die Starzlachklamm zu zwei Rundwegen, die auch mit Kindern gut zu begehen sind. Das Mitnehmen von Fahrrädern und Kinderwagen ist nicht gestattet.